Kirchenvorstandswahl am 13. Juni 2021

Logo zur Kirchenvorstandswahl 2021


Am 13.06.2021 findet die Wahl des neuen Kirchenvorstandes statt.
Das Gemeindehaus ist am Wahltag von 8-18 Uhr zur Stimmabgabe geöffnet.

Wenn Sie Briefwahl bevorzugen, melden Sie sich bitte bis zum 07.06.2021 im Pfarrbüro der Luthergemeinde.

In der evangelischen Kirche liegt die geistliche Leitung einer Gemeinde in der Hand eines gewählten Gremiums aus ehrenamtlich engagierten Menschen. In der Luthergemeinde Griesheim können dreizehn Vorstandsmitglieder gewählt werden. Achtzehn Kandidierende sind bereit, Zeit und Energie einzubringen, um die Zukunft des Gemeindelebens mitzugestalten.
Nutzen Sie bitte Ihr Mitbestimmungsrecht als Gemeindeglieder und gehen Sie zur Wahl!

Hier stellen sich die Kandidaten und Kandidatinnen vor.

Weitere Informationen

Wie geht Chorsingen im Lockdown?

Die Kontaktbeschränkungen verbieten es seit langem, dass sich die Sängerinnen und Sänger zu ihren wöchentlichen Proben treffen. Zwischendurch konnte man sich wenigstens im Freien oder in kleinen Gruppen zum Singen versammeln. Aber auch das ist momentan nicht möglich. Wie wäre es also online? Berufliche Meetings und andere Hobbys haben sich ja schon längst ins Internet verlagert.

Technische Ausrüstung für die Online-Chorproben im Homeoffice der Kirchenmusikerin
Fortsetzung

„Stillem Tod und erschütterndem Leid Raum geben“

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hat die Gemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) gebeten, sich an dem bundesweiten Gedenken für die Opfer der Corona-Pandemie am 18. April zu beteiligen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte zu einem landesweiten Gedenktag aufgerufen.  Die Luthergemeinde gedenkt der Toten im Gottesdienst am 18.04. um 9:30 Uhr. Um 12 Uhr läuten die Kirchen von Griesheim gemeinsam die Glocken zum Angedenken der Toten.